Maßnahme 26 A/B
Lichtobjekt, 2015
Holz, Fassungen, Glühlampen, Kabel, Arduino, Mosfet
60x60 cm








Die Arbeit Maßnahme 26A/B nimmt Bezug auf die Räumlichkeit ihres Entstehens. Angefertigt während eines Atelieraufenthaltes in einem ehemaligen DDR Sperrgebiet Berlins, in dem die Technik für Informationsgewinnung entwickelt worden war, visualisiert die Lichtarbeit als Morsecode zwei Abhörmaßnahmen, die der akustischen Überwachung von Personen diente. Maßnahme 26A steht für die Telefonüberwachung, 26B für die Raumüberwachung mittels Wanzen.











DE / EN